Kennen Sie dieses süße, kleine Kerlchen?

Das ist das Mooserl, eine von zwei Hauptfiguren in Silvia Grubers Erzählung "Der Schatz im Moor". Die Geschichte der Autorin und Illustratorin hilft Kindern, die Angst vorm Moor zu verlieren und es als ein wertvolles Naturrefugium zu begreifen. Grubers tolle Story leistet noch mehr. Das im Moor lebende Fabelwesen "Mooserl" und das Menschenkind "Lene" werden nach einer Zufallsbegegnung Freunde, obwohl sie nach Art und Herkunft grundverschieden sind. Die Natur als Wunderland begreifen und  Ängste voreinander überwinden, das sind zwei wertvolle Botschaften, die Silvia Gruber mit ihrem Kindermärchen vermittelt. Im Anschluss an die Geschichte bietet das Buch auch noch Fachkunde in Sachen Pflanzen und Tiere des Moores für Eltern und Kinder.

Mit ihrer Arbeit reiht sich die Malerin, Illustratorin und Geschichtenerzählerin ein in die große Anzahl der in Oberbayern beheimateten hochkarätigen Künstler.   

Talente aus unserer Region und aus dem hohen Norden mit der richtigen Botschaft unterwegs

Manchmal gibt es gute Gründe, Fremdwerbung zu betreiben. Das macht Sinn, wenn Künstler einen genialen Weg gefunden haben, um fast alle Generationen mit ihren Liedern anzusprechen und ihre wichtigen Botschaften besser zu vermitteln, als man es selbst je könnte.

 

UpNDown heißen die Rapper aus den oberbayerischen Landkreisen Altötting und Mühldorf.

Sie haben Mut zur Selbstironie und beschreiben treffend, wenn auch zum Teil in einer ziemlich unzensierten Gossensprache, wie schnell man zum Opfer einer eigentlich genialen Netzwelt werden kann. Wer Ihnen gut zuhört, braucht keinen besserwisserischen alten Silverhead wie mich mehr um zum Nachdenken darüber angeregt zu werden, ob wir mit der obsessiven Nutzung unserer kleinen Kommunikationswunderwerke noch auf dem richtigen Weg sind.  

 

Eine andere Band trägt den Namen Deine Freunde und kommt aus dem hohen Norden.

Sie besingen ein Problem, das unserer Gesellschaft noch große Probleme bereiten wird. Sehr viele Eltern übertreiben das Bemühen, ihre Kinder für die immer anspruchsvoller werdende Welt auf allen Ebenen fit zu machen. Ihre Botschaft an die Kids lautet "Leistung" - um jeden Preis. Dabei bleibt viel zu oft das auf der Strecke, was uns für unser Erwachensein zu coolen, umgänglichen Menschen werden läßt. Die leistungsgebürsteten Kinder von heute werden die ohnehin schon an vielen Stellen gefühlskalte Führungselite unserer Gesellschaft noch weiter ausdehnen. 

 

Der guten Ordnung halber: Die Links auf die YouTube Videos der Bands sind nur Hinweise. Für den Inhalt des in den Videos enthaltenen Contents übernehme ich keinerlei Verantwortung.